Fischbach Feriengäste entdecken Einbrecher

Über ein gekipptes Fenster wollten Einbrecher in eine Ferienwohnung eindringen.
Über ein gekipptes Fenster wollten Einbrecher in eine Ferienwohnung eindringen.

Den Versuch, in eine Ferienwohnung einzubrechen, haben die anwesenden Feriengäste am Mittwochabend vereitelt. Wie die Polizei mitteilte, versuchten Unbekannte, um 22 Uhr in eine Ferienwohnung im Unterpetersbächlerhof einzubrechen. Die Gäste hörten plötzlich Geräusche aus dem Schlafzimmer. Als sie nachschauten, erkannten sie am gekippten Fenster, wie jemand von außen mit einem durchgesteckten Brecheisen hantierte. Der oder die Täter flüchteten sofort. Ein Schaden ist nicht entstanden. Ein im Gewerbepark Fischbach überprüftes verdächtiges Fahrzeug, ein Kleinbus mit Offenbacher Kennzeichen, konnte nicht in Zusammenhang mit der Tat gebracht werden. Zeugen, die etwas beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer 06331/520-0 oder per E-Mail kipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.