1. FC Kaiserslautern Die nächsten FCK-Termine stehen fest

fck-dd-7663

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat die Spieltage drei bis neun in der Zweiten Liga zeitgenau angesetzt. Der 1. FC Kaiserslautern muss dabei sechs Mal an einem Sonntag ran.

Am 7. August (13.30 Uhr) treffen die Roten Teufel im Prestigeduell auf dem Betzenberg auf den FC St. Pauli. Nur fünf Tage später (12.8., 18.30 Uhr) hat das Team von Dirk Schuster ein weiteres Heimspiel, dann gegen den SC Paderborn.

Anschließend stehen fünf weitere Partien an einem Sonntag an, alle werden um 13.30 Uhr angepfiffen. Nach dem Auswärtsmatch bei der SpVgg Greuther Fürth (21.8.) folgen der Heimauftritt gegen den 1. FC Magdeburg (28.8.) sowie das Gastspiel beim SV Sandhausen (4.9.). Eine Woche danach (11.9.) kommt der SV Darmstadt 98 mit Torsten Lieberknecht ins Fritz-Walter-Stadion, ehe es mit dem Spiel beim 1. FC Heidenheim weitergeht (18.9.).

Die Lauterer starten am 15. Juli mit einem Heimspiel gegen Hannover 96 in die Zweitliga-Saison, am 23. Juli (Samstag) steht das erste Auswärtsmatch an, beim KSV Holstein Kiel.

x