Handball RHEINPFALZ Plus Artikel Wie die Frauen der TSG Haßloch ihr Spiel gegen Budenheim abhaken

Katharina Scheid (links) gegen Budenheims gute Torfrau Michelle Nicolay. Scheid trifft sechsmal.
Katharina Scheid (links) gegen Budenheims gute Torfrau Michelle Nicolay. Scheid trifft sechsmal.

Die Oberliga-Frauen der TSG Haßloch und die SF Budenheim zeigen ein begeisterndes Spiel. Die TSG rückt anschließend auf Platz drei vor. Zwei Haßlocherinnen allerdings haken die Partie nach dem Schlusspfiff ganz schnell ab.

Die Mannschaftsbesprechung nach dem Schlusspfiff ist schnell vorbei. Das Heimspiel gegen die SF Budenheim haben die Oberliga-Handballerinnen der TSG Haßloch fix abgehakt. Im wahrsten Sinne

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

sde o.sWrte qah;Ndo&cub nmeie eiSg &lnrumdufe; rimme ziwe epnnnrieileS neien Hnkae an sad liSep &nlem,dhuqc;oa &tam;ullrezh nBrou ,&lgSs;piiez rnotwaTrareitr der -nGFaSer.uT hcaN emd clzeiltth denfnure&gahulmt;e 234:8 (:S6-131gie) ggeen nde heabelnlnbTnrcaa FS imuneeBhd khaen mirkcrRne

x