Neustadt RHEINPFALZ Plus Artikel Platanen auf Postareal: Klare Ansage an den Hotel-Investor

Von Anfang an war klar: Die drei Platanen müssen gefällt werden.
Von Anfang an war klar: Die drei Platanen müssen gefällt werden.

Drei Platanen auf dem Postareal haben den Stein ins Rollen gebracht: Können sich Investoren auf Planungssicherheit in Neustadt verlassen? Stadtvorstand und Stadtrat geben die Antwort – in einem Schreiben, das fast einzigartig sein dürfte.

Stadtverwaltung und Stadtrat stehen hinter dem Projekt von Hans Sachs, auf dem Postgelände ein Hotel samt Parkhaus zu bauen. Das haben der Stadtvorstand mit Oberbürgermeister Marc Weigel (FWG)

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

an erd ipztSe dnu edi tdinvterokoeFasinzrsn ni eiemn eemnemngsai Sebnicerh an den arterKsieaserlu uteit.srnehcnr u;dbiS&oqe eslneti mit herrI ioviIesttnn nieen ehecinlwtesn aritBeg urz Sckntegi,tuatwnld uzr uoTnsuulusgifrrd;&mom,er uzm gufzhk;fletmnniasu&u Bebtier russeen aalusbSa ndu ruz ;ngu;&am

x