Neustadt RHEINPFALZ Plus Artikel Kloor – erstmals „Pälzer Owend“ im Weingut Klohr

Edith Brünnler sorgte für Heiterkeit.
Edith Brünnler sorgte für Heiterkeit.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Es war eine stimmungsvolle, humorvolle Premiere des „Pälzer Owends“ im Weingut Klohr in Mußbach mit den Preisträgern des Dannstädter Mundartwettbewerbes Edith Brünnler, Charly Weibel und Herrmann Grundhöfer. Und es war ein erfolgreicher Neubeginn – aber auch ein Abschied der Ära „Baums Weincafé“.

Die Vinothek des Weinguts Klohr ist bereits um 18 Uhr, eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung voll besetzt, absolut empfohlen ist deshalb die Reservierung

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

voba.r nA end annelg iThensc stezin sjieewl llzum;o&wf erePnno,s ied n,esse tnrenik, ndree. ieD mtnSiumg ist ebrtesi vro eiBgnn hrlho&f;uilcm n&dhs;a elvei red a&tGleu;sm sdni uampltkmSmbiu red ul;&&meblua;ozPdrq u,enlwOe&qd;do die rovzu im klntgieu du&su;Bqobma ieesknl naeaf&uild&t;oeeqW;ucc in migGndnelime tndesatntf.a eiignE u;eatsmGl& snid cuah e,nu dei meeitsn mneomk tim nkantnBee ndu eFdu.enrn tlreA 05 u&l;umfr.aawst ;mbodlupqudoiksqGes.u;unb&u&l

ihitcSclh rretfeu t&l;hlmau die Wnrienzi ndu iegetbrGasn rhCsilet lrK,oh tbessl etikav ucenhrualfe,ftKds inmu;thlclra&u afu la,s&mpfiulzch; die intnnleideee et.orW tNhic hfa,nice in ied tzi&;neFaspgfslu seein glnneugene oarsFmt uz n,rette enie reEh, ied Trtindiao erd oque&rumlPblz;&d;a ld;nOeqdueo&w otrsztefen zu umu;.f&nrdel mlsErta frl;uu&m ien trhlaeVreij eltmom&hc;u sie ied iueVthansretleragns nentaieb ;na&hsd pcprietkvehiss nnka sie hcsi ahuc inee nsgrFoezttu mi ofH se.orellvnt

iiTnotrad drwi ilrte;ehm&rwuuGtreedfg ,Btehc letsanarerVt der ndbreateanudM in ,mlGiiegnmnde oktnne eegwn ereni Eknrkuanrg cthin sn

x