Radsport RHEINPFALZ Plus Artikel Kalmit-Klapprad-Cup: Maggiflasche trifft Lyoner und Schwenkgrill

Mit Spätzle, Linsen und Saitenwurst – aus Oberschwaben ist der Spätzla Äxpress in die Pfalz gereist.
Mit Spätzle, Linsen und Saitenwurst – aus Oberschwaben ist der Spätzla Äxpress in die Pfalz gereist.

Sie haben aufgetischt, liefern Essen auf Rädern. Rund 900 Klappradfahrer servieren Süßes wie Deftiges im Rennen um den Kalmit-Klapprad-Cup. „Guten Klappetit“ lautet das Motto. Zuschauer tafeln ebenfalls.

„Bis Du oben bist, musst Du aber besoffen sein“, ruft ein Zuschauer vor dem Start Butler James zu. Der hat den Tisch für Miss Sophies 90. Geburtstag gedeckt und schenkt immer

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

widree erend stuma;gll&n eeenbv,otrsnr l&iagemrn;mnuia nrndFeue riS l,itKma iArldma vno ,hncrireaS .Mr wSoeppiohc iowse M.r epraenkpitrHl ni.e oragS erd ,eirTg ;muu&elrb dne re emrmi diweer ltetrosp, sit am dappaKrl iitrltela.ns or;bdWi&uq behna zarw rnu enien ,;gdqGlnau&o gasne ecralM ndu

x