Neustadt RHEINPFALZ Plus Artikel Der Mensch in allen Facetten: Portraits von Ludwig Fellner im „Weinstraßenatelier“

Ludwig Fellner: „Liegende im roten Kleid“, Aquarell, 1949 (Ausschnitt).
Ludwig Fellner: »Liegende im roten Kleid«, Aquarell, 1949 (Ausschnitt).

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der 2006 verstorbene Neustadter Maler Ludwig Fellner ist vor allem für seine lichten Landschaftsimpressionen bekannt. In der neuen Saison präsentiert ihn das Weinstraßenatelier in seinem ehemaligen Wohn- und Atelierhaus in Königsbach aber als Portraitisten – eine Entdeckung, nicht zuletzt, weil zahlreiche Werke zum ersten Mal zu sehen sind.

„Alles Portraits“ heißt die Ausstellung, die am nächsten Wochenende im Weinstraßenatelier das Ende der Winterpause markiert und das ganze Sommerhalbjahr über

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

egetzig newred l,lso und ireklU rl,eenFl ied htiecN sed s;tlKl,&mreunsu ied tim meien nieergetang TfanHmnr(eineeel)- asd lnkeie usumeKstmun ma eafunL tl;ahuml&, &mlslasu;t iceln,krdcbuh asds sei rcusdhau eni wegni gegoru&tz;mle hat ibe iedser Wh-earleGn sadn;h& etlneg arotPtsri hdco eiihmengn lsa gwneeri sllgigkmniamu&bu;gup asl uzm iieBsple dei frfbrnoneeah erfll;muPa&z Wseifbgashencldrentna, &mlufur; die red 1791 erneogbe uwidLg eFlrlen rvo lleam in serine eetnltz nshcSeffapesah aktennb wa.r ohDc wciziennhs nsid ied lweZife ieb irh dnw:nseehvcru d;&mo;&qulrFubu cimh sti esdei edcnarb;mehselruu& llAutusesgn had&;ns ebnne erd aeinldmga in red illVa m;hoBm&ul zmu .010 Gesbratgtu vno wdiguL eernlFl and&;hs wlho ide ee,bts edi hic ej tesmztglmnaueles l&;qd,eaobhu ul;rret&umiems .sei

iDe skunBditinls raw f&;umlru llneeFr eni rsaentezl esDgnliaenA hat hntci lezztut aimtd zu unt, adss die lidnBsistukn &lu;fmru lrlneFe ine run nie kdonubtpeNre aell,rsdett edronns immer ein stalznere e,Alingen ads er in tafs lnela naehsP ssneie suerkllhc&sntnie;mu Safcnfhse pgelft.e nScoh 1494 mi tibehcirns Kgaaerflesnegreiggn

x