Heidelberg RHEINPFALZ Plus Artikel Heidelberger Zoo: Jung-Pandas entwickeln sich prächtig

Flauschig und neugierig: eines der beiden Zwillingsweibchen, die im Juli zur Welt gekommen waren.
Flauschig und neugierig: eines der beiden Zwillingsweibchen, die im Juli zur Welt gekommen waren.

Die beiden Kleinen Pandas, die im Juli im Heidelberger Zoo zur Welt gekommen sind, sind putzmunter. Davon können sich die Besucher neuerdings ein eigenes Bild machen.

Nachdem die Jungtiere ihre ersten Lebensmonate gut geschützt in einer Wurfkiste im Wesentlichen verschlafen haben, erkunden sie nun immer öfter ihre Umgebung. Begleitet werden die beiden Zwillingsweibchen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nvo rreih aechmansw .Mettru eiS mut&lme;mukr scih lvellioeb mu nhier acshuhNwc, hteta imt irhme Prenart tieerbs dsa stNe tmi rShot ndu rasG rleae.uspgotst icwensnIhz naheb ihcs dei bneied Jenegirtu gtu twltki.cnee

Dre Zoo utefr ichs mu;e&lurb dne odepentpl achcsuwNh bie sedire tksra ote

x