Ludwigshafen RHEINPFALZ Plus Artikel Ein Menü für alle Sinne: Pianistin Marialy Pacheco im BASF-Feierabendhaus

Lebt inzwischen in Deutschland: Marialy Pacheco.
Lebt inzwischen in Deutschland: Marialy Pacheco.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Unbändige Lebensfreude, Virtuosität und heiße Rhythmen treffen auf gediegenen Orchesterklang: Pianistin Marialy Pacheco und ihr Trio bezauberten mit der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz unter der Leitung von Gordon Hamilton im Ludwigshafener BASF-Feierabendhaus mit wunderschönen Melodien aus Kuba und Südamerika.

Juan Camilo Villa am Bass und Miguel Altamar am Schlagzeug legten schwungvolle Soli hin. Zu dem eingespielten Trio kommt Joo Kraus auf der Trompete. „Dancon Cubano“, kubanischer Tanz,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

tsi dsa eaThm esd dseAnb.

asOm pue,Sp onqlndr,;au;&uqBbodugad&u in dei llsae ,rntdewa saw ni red &uue;lKhcm &mrglubui; bti,ebl ie;zilsgth& eiens rde ≤kt,uSucm eid acecPoh imt vlie rheaCm tn.asga hDco ad,s aws Pcoceha dun hri oiTr imt mde iinegers eOhercstr hintna,erc its llesa neared asl nei se-tssEeRn.e tiM eirne eenguglenn Mgshncui asu eeegnni optiioemnnsoK, antle csiuahennkb unraaGsseehn nud ms&;du-lu udn ahakiicaimsetnnnerle esinWe von Phaecco nud moHnalit agirtan,rer eznabur ied temrnull;suK& eni ul,uM;&nem asd lale enSin .reuh&urmlt;b

nebihKasuc ndu einiseckxhma OnunKugl;&d&;eqlaobm heT &loTn;ouqdw ovn nedLoar resinneBt its eid oVeirepss. Vno Msnaorte fua nanLdgga nlhtaed dsa kum,Sl&;uct dsa edi mlaShpesiahnattoir mfu,rhu;utlaf& evorb eocahcP edi u;em&lnBuh tt.tebri ou&;y!dbqA emaM&aatc;u onsIe&l,c;tud;a&euq nie Sihdfaelcl sau rhier temHai uab,K irerteitpernt esi sal tees.rs suEmun;mif&llha hgte sei fua ide &g;amnKlule red mtatianahpreislSoh .nie mmerI alm i,wered areb nugudraf von wdnuAfa nud esKton hitcn os o,tf nepeils ide niiaPsint und rih iroT tmi ;ozigngsl&

x