Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Samstag, 24. Februar 2018

4°C

Mittwoch, 14. Februar 2018 - 10:57 Uhr Drucken

Kusel-Ticker

Nach Unfall in Landstuhl Zeugen gesucht

Die Polizei sucht nach dem Unfall mit Flucht Zeugen. Foto: DPA

Die Polizei sucht nach dem Unfall mit Flucht Zeugen. Foto: DPA

Am Dienstagabend wurde das Auto eines 23-Jährigen aus dem Landkreis Kusel in Landstuhl schwer beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete. Wie die Polizei am Mittwoch berichtet, befuhr der junge Mann gegen 20 Uhr die Weiherstraße in Landstuhl und musste einem entgegenkommenden Fahrzeug ausweichen, das in Höhe eines Imbiss-Ladens an einem parkenden Auto vorbeigefahren war. Hierbei stieß er gegen die Bordsteinkante und beschädigte sein Fahrzeug derart, dass es abgeschleppt werden musste. Der Unfallbeteiligte fuhr einfach weiter. Es soll sich um einen schwarzen BMW X3 oder X5 gehandelt haben. Zeugen, die diesen Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Landstuhl, Telefon 06371 92290, zu melden.
|ba

 

 

Kusel-Ticker