Herxheim RHEINPFALZ Plus Artikel Bürgermeisterwahl: Zehn Fragen an die Kandidaten

An zahlreichen Stellen in der Verbandsgemeinde Herxheim stehen Wahlplakate.
An zahlreichen Stellen in der Verbandsgemeinde Herxheim stehen Wahlplakate.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Wer übernimmt den Chefsessel im Herxheimer Rathaus? Am 12. März wählt die Verbandsgemeinde einen neuen Bürgermeister. Im RHEINPFALZ-Gespräch bringen Amtsinhaberin Hedi Braun und Herausforderer Christian Sommer ihre Ansichten auf den Punkt.

Nun rückt der Wahltag immer näher. Am Sonntag, 12. März sind rund 12.500 Menschen aufgerufen, ihre Stimme in einem der Wahllokale abzugeben – sofern das nicht schon per

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

lfewariBh atgne .edruw tnniihrbeamAs iHed ranuB (95 ehJra ,lta lt)iepasor wosei niCitahsr oermSm )5(,1 emigaeernsm tdanaidK onv GW,F CUD dnu SPD, ndu ide bebnrziwlEneiree tenaiKar eKnzatnmi 6(,4 selporai,t Sprrmete-)rnkdkeeuQu enrfwe ieb dre sbrnrmuer;gds&tVebaaluleewirhm henir Htu in edn n.gRi oSmit nsetlle chsi eizw ueasicshtsrcihe tdenidaaKn zur hW.al

uml&Fu;r idHe aBurn dnu iihsnCatr mrSemo gngi se ni dne veernnanegg noWhce ura,dm eid rmmrbleeoWet uz rr&m,;uuhlen mu dei uemla&Wlr;h uz olienim.erbsi An umleuut,n&H;sar murl;u&eb eid osineazl edeniM dreo mi lFla ovn inaCristh ermmSo ieb rnlfelG.etsi iBdee ceih,ertnb sdsa eis ehir lvie sucrZhpu onv dne rrgBme;un&ul .nefaerhr lhcIthlnai aehbn ide Kenditaadn u;eglueebnm&rg dre PHFZIARENL &echnialhu;lm huwtrnSepkec wie edi islgtniDirgueia dnu dei gnetlUslum auf iaeeetrenrvg nrienEeg nrflha,ut&eug;m dei eis m;&fluur eid geieaerVbesdnndm )(GV als iwightc raetcehn nud reiwte vanro nreiebt .olwnle

ieecdtenirUshchl hcnetinsA uz lsnnnPeEauroosi bag eib nezennile tneuknP aebr hcua arentzel ngdisesteuhrcinMne:eu Hedi Bunar onettbe mi cueal&pGshr;m imt erd NRAEPF,LZIH sasd ise

x