Kusel/Ruthweiler RHEINPFALZ Plus Artikel Westricher Heimatblätter bieten Einblick ins dörfliche Leben Anfang des 20. Jahrhunderts

Die alte Dorfschule in Ruthweiler: Einen dort tätigen Schulmeister hatte der aus Ruthweiler stammende Lehrer Jakob Loos in denkb
Die alte Dorfschule in Ruthweiler: Einen dort tätigen Schulmeister hatte der aus Ruthweiler stammende Lehrer Jakob Loos in denkbar unguter Erinnerung behalten.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Landleben in der Westpfalz ist am Ende des 19. und in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts alles andere als ein Ponyhof oder pastorale Idylle. Denn für die Dörfer im Westrich ist eine kleinbäuerliche, auf Selbstversorgung ausgerichtete Landwirtschaft prägend. Einen Einblick in die Licht- und Schattenseiten dörflichen Lebens liefert die aktuelle Ausgabe der „Westricher Heimatblätter“.

Einen Eindruck vom damaligen Leben auf dem Land bieten am Beispiel von Ruthweiler die Erinnerungen von Jakob Loos (1877-1955). Illustriert ist der Beitrag, der keine Dorfchronik

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ored lFsniaamagie ,ist nsendro eni treifzuSg hurdc eid neidrK- nud ngJgeauetd sed o,usrAt mit ilheahcnzre ootsF sau emd dimcrnGveeeiah w.iRutelrhe Lsoo smht&c;wlua ibe seienn lireltszr&;oengG fa,u eesni trteuM tehanaiKr oosL erawdnt 1881 anhc mAekrai as.u

aNch fnf;m&ulu hJenar cVsuhslelko tceehlws re ufa dei uLtichenelsa )raomnPg(iuysm ni Klseu. bA 8191 husctbe er trdo edi adnmanl&Pserlrauhuecp; und hcdaan edi aLehtgeridrsanlslunbt ni l.renKauirstesa Sien euwsefgrB sla Lheerr rflmhu&;tu ooLs an ncehluS ni edr Palfz nud Rhsnhnsi.eee ienE raufadeeth stlnelgAnu ietdfn re ab 2109 in rde slnKetdita drAof in h.Ssnace toDr rtbsit er am 1.8 gAutus ,5915 hnez hJera nhca sriene u,ennogrnpswZineagsi mi etlrA von 87 hJrae.n

sH&ea;lruum esediebnhc tednnieiictgLrehbege iscderlht osLo in eeisnn eunrgeE,nnirn eiw edi fboDuerbn cish na scueah&mmliubrKn; idee,bnten le&nWausulsm; tmmsenlea oerd lApfmle&u; u;muptlc&knel.f isirAbhkc ta&;umlhl er etsf, eiw sda hineeutarszsorl≶G hgineetciret ,arw wie heniecdsbe tbenuS, rammKe nud eKc&hlmu;u red &aBmea;uehurulrsn llmobt;irum&e ranew nud saw mi sWhancdkran htawbraufe erdw:u

x