Nussbach RHEINPFALZ Plus Artikel Alte Welt-Museum: 300 Bierkrüge zu bestaunen

Bierkrüge als Kunstwerke.
Bierkrüge als Kunstwerke.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar Zum Angebot

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Nussbach. Knapp 300 Bierkrüge zeigt das Alte Welt-Museum. Die sechs Vitrinen bieten dem Besucher ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Bild. Damit setzt das Museum die bisherige Sonderausstellung „Brauereien rund um die Alte Welt“ fort. Sie war seit 2019 zu sehen.

Zur aktuellen Ausstellung haben mehrere Sammler beigetragen. Die meisten Krüge stammen von Bernd Fey aus Desloch. Er hat vor 30 Jahren in seinem Keller eine Hausbar eingebaut und etwas Dekoratives

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

r;uu&fml eid Wal;e&dumn sgh.utec ehDlsab geannb er, fau unatem&rl;hlmkoF ovr meall &intguSerkutlum;eg zu euafnk ndu sei ufa lnaeegR zu te;&rniraes.upmenl Iisneczwhn sti iesn dsnBate auf hrreeem uenhdtr rmKuul;&eg nchwaneea.gs

Zu ned reitewen grLhebinee ehom;eng&lur trieeD bJoka sua e,lmlnu;&nlEoi emu;ruGnlt& &Lsrmlueu; sau kutLrneecae ndu moThas euumG;&lnr sau c&slgz;ui.Nhab Der ahc;bizgeluNs&r ztrA hcJimao Huak tha blrdur;ue&am nisuah med uemsMu iene nleeik mgulnSam ovn 71 mlKeuu;n&gr ese.hgcntk

tOf eleietVmlba Keurmu≶ isdn aus tt,niugeS erba es bitg hauc e;ru&umglK asu ,Glas nnZi ndu olez.raPnl Die eminest ndis laetbm erdo terive,rz biewo edr cchSukm fto sla efclelhriaF tateteslg s.ti sE btgi ucah ielve ceehudcitnlsrhie g&unriszleol;&mG; und nomFre. ineE iieleolgnr llZgumseenatnsmu egizt u;rem&ugKl udhticrenhcrseeil ;esu&orglmG&,ilz; gannafgnee vno nmeei g,planl;kiunesr&uhScm sda 200, retLi fa,sst sib zu mieen memln&eutpfhru;luFni nvo sr.rrhPoHccke-a uZ ned lc&iu&;imuee;ngsarolezhlhngw oernFm n&ughoemr;el eni urKg mti zewi Hnkeenl dnu ine fS.lteie

x