Stelzenberg / Kaiserslautern RHEINPFALZ Plus Artikel Radwege: Straßenumbau schafft neue Möglichkeiten

Fahrradwege in der Kritik: Die Stadt und der Landesbetrieb Mobilität arbeiten an Lösungen, wie Fahrradwege und das Wegenetz verb
Fahrradwege in der Kritik: Die Stadt und der Landesbetrieb Mobilität arbeiten an Lösungen, wie Fahrradwege und das Wegenetz verbessert werden können.

Gefährliche Straßenquerungen und zu stark geschotterte Teilstücke – wer mit dem Fahrrad von der Stadt Kaiserslautern zum Naturfreundehaus im Finsterbrunnertal fahren will, hat es schwer. Was auf der Strecke geplant ist, teilen die Stadtverwaltung und der Landesbetrieb Mobilität mit.

Achim Müller machte bei der „Redaktion vor Ort“ Mitte August am Naturfreundehaus Finsterbrunnertal auf die Schwierigkeiten aufmerksam, mit denen sich Radfahrer, die das Ausflugsziel

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

vno edr dtatS erh nuntree,as neeelstnli sulem;s&mun. aD ies muz eenin ads T,lmteuulcks&i; ads vmo tMdraakmei in etsileasnaurKr prllalae zu nde hecnBihaenns in uciRnhtg knHneehceo rlumhfut.&; rDe atksr eshetgcrtoet Rwdega ise uulmf;r& drnKei nud mlUnt&bguuee; urn hwrces uz .eferabhn

x