Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Sonntag, 19. November 2017

8°C

Mittwoch, 13. September 2017 Drucken

Kirchheimbolanden: Kultur Regional

In herrlichem französischem Licht

Hochkarätiges Orgelsommerkonzert mit der in Jülich lebenden Organistin Soline Guillon in der Kirchheimbolander Paulskirche

Von Roland Happersberger

Soline Guillon vor der Stummorgel in der Paulskirche, die sie prachtvoll zum Klingen brachte. Das Konzert gehörte auch zum Programm des Doppeljubiläums von Sozialstation und Wolffstift.

Soline Guillon vor der Stummorgel in der Paulskirche, die sie prachtvoll zum Klingen brachte. Das Konzert gehörte auch zum Programm des Doppeljubiläums von Sozialstation und Wolffstift. ( Foto: Stepan)

«KIRCHHEIMBOLANDEN.» Wunderschön – das war das Orgelsommerkonzert mit der französischen, heute in Jülich lebenden und wirkenden Organistin Soline Guillon am Sonntagnachmittag in der Kirchheimbolander Paulskirche in mehrfacher Hinsicht. Ein recht …

Weiterlesen ...

Sie sind bereits Abonnent unserer digitalen Produkte?

Dann melden Sie sich hier an.


Sie möchten diesen Artikel weiterlesen und zahlreiche weitere Vorteile nutzen?

Mit einem digitalen Abonnement erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln und lesen alle Ausgaben der RHEINPFALZ, der Marktplätze und des LEO online auf Ihrem PC, Notebook oder Tablet.

 

Mehr Infos

Donnersbergkreis-Ticker