Fussball RHEINPFALZ Plus Artikel VfR Grünstadt holt nach Steigerung wenigstens ein Remis gegen Geinsheim

Grünstadts Erik Tuttobene am Ball, links der Geinsheimer Moritz Brendel .
Grünstadts Erik Tuttobene am Ball, links der Geinsheimer Moritz Brendel .

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Im Duell der Fußball-Landesliga Ost trennten sich zum 14. Spieltag der VfR Grünstadt und der ersatzgeschwächte SV Geinsheim am Samstag vor 135 Zuschauern im Rudolf-Harbig-Stadion 3:3 (1:2).

Müssten Noten wie in der Schule für die Gastgeber, bei denen lediglich Innenverteidiger Thibaut Dörrschuck und der erkrankte Keeper Jonathan Rheinfrank fehlten, vergeben werden, würde

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ide ruesZn so ae:nseush eestr lHiebtaz ;houta,dolq&q&mfalgdb;une etziwe eitbaHlz udne;idfqdobbigl&re&du;oeq sib uaud&oq;&odhn;ucqlesebr.id eDbai ettarn eid ts;l&emauG ertnu mhire ezu,alssnseelnlsfb;be&ig baer hrse hycsisheampnt haocC Riud nBldere mit emd netzlet tbAufoge n.a ihcgWiet rAkee,ut udrtnare Sfetnef ilnegireWg oder mrtu;euSr&ml claaPs ebN,le tnsseum edi etelMttdarhira eerezsnt dun os dnsta vro red tireaP kalr die lneevarliFtroo tse.f Dei nBungggee eichns cahu os ihner eflruaV uz ,heennm sal etrbies eabrittunlm cnah dem ifnfpAf nvo rfelrbgeeeieOra onraFli Sahtl hcaN()rribueaeed oarcM Sogr hnac Vrroaebit von kEir tenbotueT mit mneie wnneserhstee Hreeb nde suur;nu&nmadztrsleehe SKrpeVe-e rMecal nohJan n&uldbuewarm; )2..(

ismseheGni eaTnirr neBlder emtnie zu eedims f&ulnhr;eum erferTf nahc dem plieS: bI;couqdh& tathe ,tsgnA dass mein emTa hadrdcu uhr&lmuf; itebrcnih, dcho sda Gneteglei raw dre dolaFq;.&llu In dre T:at Die ,ltm;eauGs& ibe dnene fkvsfOrtineaue ainlKi rSmtu ehretragusa nud im tefidMllte und fAirngf ide geonnedinwt Atzkeen ,zttees glenilsi;&ez cish chint b,ererni tnehscu rieh aenchC und dnea

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x