Obrigheim RHEINPFALZ Plus Artikel Neues Seniorenheim: Deshalb geht es nicht vorwärts

Auf der Baustelle auf dem Gelände der ehemaligen Inselmühle in Obrigheim herrscht seit Jahren Stillstand. Die Vegetation ist dab
Auf der Baustelle auf dem Gelände der ehemaligen Inselmühle in Obrigheim herrscht seit Jahren Stillstand. Die Vegetation ist dabei, Baufahrzeuge und restliche Sandsteine zu überwuchern.

Sie hatten hohe Wellen geschlagen – die Pläne für die Errichtung einer Seniorenresidenz auf dem Inselmühle-Grundstück in Obrigheim. Wie Wellen ging es auch mit Zustimmungen und Ablehnungen hin und her. Aktuell verharrt das Projekt im Wellental. Den Weg hinaus will der Investor nicht beschreiten.

Vor rund acht Jahren war Mehmet Aksoy, damals gerade nach Grünstadt

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

eg,onzge hocn orvlle Zhvics.eutr Ndachem 6120 dre matantselsDuk der lIh;mellunsm&eu ni Obmhigrie von edr rwKgserelvnitau uofhgbaene rednwo ,war autekf re ads 5002 aeuteaQrdmrt gr&;olgzsei n&luGaelmd;e ma ihEcasb smta nniuRe nud i;iglslze& blda aadufr ide beirrAssggab l.lorne

reD

x