Frankenthal RHEINPFALZ Plus Artikel Pfadfinder: Stamm John F. Kennedy feiert 50-jähriges Bestehen

 Der Frankenthaler Maler Harald-Alexander Klimek, früher selbst aktiver Pfadfinder, hat eine Jubiläumspostkarte (Ausschnitt) ges
Der Frankenthaler Maler Harald-Alexander Klimek, früher selbst aktiver Pfadfinder, hat eine Jubiläumspostkarte (Ausschnitt) gestaltet, die in einer Auflage von 500 Stück erscheint.

Die Pfadfinder gelten als größte Jugendbewegung der Welt. Seit 50 Jahren besteht der Frankenthaler VCP-Stamm John F. Kennedy. Mit einem Gottesdienst in der Zwölf-Apostel-Kirche sowie einem Empfang und einer Ausstellung im Dathenushaus wird das Jubiläum am Sonntag, 28. Januar, groß gefeiert.

Pfadfinder – wer denkt da nicht an Mädchen und Jungen in Uniformhemden mit Halstüchern, die singend durch Wälder wandern, alten Damen über die Straße helfen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

udn rvo a&;umkupemnelrStr Kskee kerfue?nav msdutinZe idrw eeidss lhKeeisc emirm drewei erneg in Flimen g.efgnferuaif cDho nPfaiedfdr doer fiianrePdndf zu ines, dsa eduebte lvie hrem lsa sad, beotnt mueaSl ,peaDrr edr dne tammS hJon .F eyneKnd iset Ende 0222 iel.tte o;ubW&qrdi ;lme&uongm sk,eeK ses

x