Frankenthal RHEINPFALZ Plus Artikel Handball: Damen der HSG Eckbachtal fordern A-Klasse-Primus TV Edigheim

Janet Kirsch (links) und die HSG Eckbachtal wollen sich auch am Sonntag gegen den TV Edigheim durchsetzen.
Janet Kirsch (links) und die HSG Eckbachtal wollen sich auch am Sonntag gegen den TV Edigheim durchsetzen.

Die Handballerinnen der HSG Eckbachtal können als Dritter in der Kreisklasse A noch in das Titelrennen eingreifen. Voraussetzung: ein Sieg im Heimspiel am Sonntag (15 Uhr, Sporthalle Freinsheim) gegen Spitzenreiter TV Edigheim.

Die Entscheidung um die Meisterschaft in der Staffel 1 der Kreisklasse A ist spannend. Spitzenreiter TV Edigheim (26:2 Punkte) hat einen Zähler Vorsprung auf die SG Lambsheim/Frankenthal

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

.II reDi uekntP enadhitr oltgf ide SGH h.alktEbcac Die HGS hta nhcso niee ieartP mrhe ngtaeaurgse asl sda ue.itpnSdoz

neWn ncoh wesat neehg llos in Rchnitgu Teszenalptbie,l smus ide SGH hir peismHeil gngee imEdhegi eengninw. Doch edr Ttile tis rga nhtic dsa ielZ &urflmu; ide S.GH Die ananfc

x