Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Freitag, 07. Dezember 2018 - 15:37 Uhr Drucken

Frankenthal-Ticker

Preise für Schülerzeitungen aus Frankenthal und Bobenheim-Roxheim

Stellvertretender Chefredakteur Andreas Bahner (vorne rechts) ehrte die Preisträger aus Bobenheim-Roxheim und Frankenthal. Foto: Kunz

Stellvertretender Chefredakteur Andreas Bahner (vorne rechts) ehrte die Preisträger aus Bobenheim-Roxheim und Frankenthal. Foto: Kunz

Jeweils eine Schule aus Frankenthal und eine aus Bobenheim-Roxheim hat beim RHEINPFALZ-Schülerzeitungswettbewerb den dritten Platz belegt. Die „Einstein Times“ des Albert-Einstein-Gymnasiums schaffte dies in der Kategorie Gymnasium. Die Zeitung besteche nicht nur durch ein „sagenhaftes Titelbild“, lobte Andreas Bahner, stellvertretender Chefredakteur der RHEINPFALZ, sondern auch durch professionelles Layout, starke Geschichten und ein tolles Interview mit Sänger Mark Forster. Die Redaktion der „Rheinkids“, der Zeitung der Grundschule Rheinschule in Bobenheim-Roxheim, schreibe knackig und sehr gut verständlich, zudem steche der interessante und gut verständliche Bericht über Flugbegleiter hervor, sagte Bahner. Beide Redaktionen können sich über ein Preisgeld von 200 Euro freuen.
|fare

 

 

Der neue Messenger Service



Frankenthal-Ticker