Sport allgemein Lob bei der Ehrung für den guten Sport in der Verbandsgemeinde Nordpfälzer Land

Bei der Sportlerehrung der Verbandsgemeinde Nordpfälzer Land wurde auch die VTR-Showtanzgruppe Cool Kids ausgezeichnet.
Bei der Sportlerehrung der Verbandsgemeinde Nordpfälzer Land wurde auch die VTR-Showtanzgruppe Cool Kids ausgezeichnet.

Am Dienstagabend ehrte Verbandsbürgermeister Michael Cullmann Sportler für besondere Leistungen in Rockenhausen. Die Verbandsgemeinde Nordpfälzer Land ist mit den vielfältigsten Sportarten aufgestellt.

„Vom Volleyball über Badminton bis zum Dart“, zählt Verbandsbürgermeister Michael Cullmann bei der Ehrung im Roten Saal der Donnersberghalle in Rockenhausen auf. „Das ist ein guter Sport, der hier in der Region geboten wird.“ Neben den Sportlern möchte Cullmann sich auch bei den Ehrenamtlern aus den verschiedenen Vereinen bedanken. In der neuen Verbandsgemeinde wurden in diesem Jahr zum zweiten Mal Einzelsportler und Mannschaften geehrt. „In diesem Jahr sind besonders viele Mannschaften dabei“, so Cullmann. Geehrt wurden Sportler im Alter ab drei Jahren bis ins hohe Rentenalter. 75 Euro gibt es von der Verbandsgemeinde für Mannschaften aus einem Verein. Verbandsbürgermeister Cullmann würde sich im nächsten Jahr über weitere Bewerbungen aus den Vereinen freuen.

Geehrt wurde die Schützengesellschaft Rockenhausen. Rainer Winkler holte diverse Medaillen bei der Kreismeisterschaft und der Landesmeisterschaft 2023. Weiterhin gewann er bei der deutschen Meisterschaft 2023 Bronze in der Disziplin Perkussionsgewehr. Auch Ulrike Krebs erreichte verschiedene Top-Platzierungen bei der Kreismeisterschaft und der Landesmeisterschaft, ebenso Tristan Thomas. Patrick Nickolaus war ebenfalls bei der Kreismeisterschaft und der Landesmeisterschaft mehrfach erfolgreich. Zudem erreichte er bei der deutschen Meisterschaft den vierten Platz mit dem Perkussionsdienstgewehr stehend.

Mannschaften geehrt

Auch Frank Köhler war mehrfach bei der Kreismeisterschaft und der Landesmeisterschaft erfolgreich. Bei der deutschen Meisterschaft erreichte er den fünften Platz mit der Perkussionspistole. Bei den Mannschaften gewann die erste Mannschaft der SG Rockenhausen Gold in der Kreis- und Landesmeisterschaft mit dem Perkussionsgewehr. Die zweite Mannschaft holte mit der Luftpistole Auflage Gold bei der Kreismeisterschaft und Silber bei der Landesmeisterschaft. Auch Uwe Knetken vom SC Landsberg in Obermoschel wurde geehrt. Er wurde Landesmeister Senioren 3 in der Disziplin Schwarzpulver, Vorderlader Gewehr.

Ehrungen gab es auch für die Tischtennisfreunde Rockenhausen. So wurde die erste Herrenmannschaft Vizemeister der Bezirksoberliga und holte den zweiten Platz in der Relegation zur zweiten Pfalzliga West. Die erste Mannschaft der Jugend wurde Bezirkspokalsieger und erreichte den zweiten Platz im Pfalzpokal. Fabian Heintz wurde Dritter bei der Pfalzrangliste und nahm an den Südwestdeutschen Meisterschaften teil. Pauline Wolf wurde ebenfalls Dritte bei der Pfalzrangliste und war auch Teilnehmerin bei den Südwestdeutschen Meisterschaften.

Showtanzgruppen glänzen

Das Dart Team DK Tunderdome aus Dielkirchen wurde für den Meistertitel im E-Dart DSAB Westpfalz C-03 geehrt.

Von der Vereinigten Turnerschaft Rockenhausen wurden aus der Leichtathletik-Abteilung Sophia Graefen und Kaoutar Akherraz ausgezeichnet. Graefen hatte den ersten Platz beim City-Lauf in Kaiserslautern geholt, Akherraz kam beim City-Lauf auf den fünften Platz. Ehrungen gab es auch für die VT-Showtanzgruppen Illusion und Cool Kids, die jeweils den ersten Platz beim Showtanzturnier Winnweiler erreichten.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x