Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Dienstag, 21. November 2017

10°C

Freitag, 08. September 2017 - 12:55 Uhr Drucken

Bad Dürkheim-Ticker

Herxheim am Berg: „Hitler-Glocke“ wird nicht mehr geläutet

Ausgeläuet: Die Herxheimer Glocke, die als Hitlerglocke bekannt wurde, soll jetzt schweigen. ArchivFoto: Franck

Ausgeläuet: Die Herxheimer Glocke, die als Hitlerglocke bekannt wurde, soll jetzt schweigen. ArchivFoto: Franck

Die sogenannte Hitler-Glocke in Herxheim am Berg soll abgeschaltet werden und nicht mehr viertelstündlich läuten. Das hat der Gemeinderat am Freitagmittag der RHEINPFALZ mitgeteilt. Nach einer Telefonkonferenz habe man sich dazu mehrheitlich entschlossen. Man wolle damit verhindern, dass radikale politische Kräfte angesprochen werden, schrieb Thorsten-Rainer Hauchwitz als Ratsältester in Vertretung des Ersten Beigeordneten. Zu einem solchen Schritt hatte sich am Donnerstagabend auch das Presbyterium der Kirchengemeinde im Ort entschlossen, wie aus einer ähnlichen lautenden Pressemitteilung hervorgeht. Im Übrigen verweisen beide Gremien auf die Kundgebung „Zeichen gegen Rechts“ am Samstag.
|als

 

 

Bad Dürkheim-Ticker