Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Mittwoch, 24. Januar 2018

10°C

Mittwoch, 10. Januar 2018 Drucken

Südwest

„Eine kleine Sensation“

Arbeitskreis Wanderfalkenschutz zufrieden mit Brutsaison 2017 – Konkurrenten am Buchholzfelsen – Weitere Bewacher gesucht

Ein Kolkrabe füttert seine Jungen.

Ein Kolkrabe füttert seine Jungen. ( FotoS: H. SCHÄCHL/FREI)

Junger Wanderfalke.

Junger Wanderfalke. ( )

«FISCHBACH.» 2017 war für den Arbeitskreis Wanderfalkenschutz im Klettergebiet Wasgau ein gutes Jahr. 15 erfolgreiche Brutpaare mit insgesamt 38 Jungfalken, die flügge wurden, so lautet die erfreuliche Bilanz. Die 30 Felsen im Pfälzerwald, die der …

Weiterlesen ...

Sie sind bereits Abonnent unserer digitalen Produkte?

Dann melden Sie sich hier an.


Sie möchten diesen Artikel weiterlesen und zahlreiche weitere Vorteile nutzen?

Mit einem digitalen Abonnement erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln und lesen alle Ausgaben der RHEINPFALZ, der Marktplätze und des LEO online auf Ihrem PC, Notebook oder Tablet.

 

Mehr Infos

Pfalz-Ticker