Saarbrücken RHEINPFALZ Plus Artikel Ohne Auto läuft nichts: Das Historische Museum zeigt seine Kulturgeschichte

Blick in die Ausstellung mit der erhöhten Farbahn, auf der die Seifenkisten stehen.
Blick in die Ausstellung mit der erhöhten Farbahn, auf der die Seifenkisten stehen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Welches Verhältnis haben Sie zum Auto? Ist es Fetisch oder Notwendigkeit oder gar ein unnötiges Ding? Die Ausstellung „Auto Unser. Kultur und Krise“ erzählt wie das Auto in unser Leben kam und welchen Einfluss es auf die Gesellschaft hat, vor allem im Saarland.

Die großen Autos stehen vor der Tür auf dem Parkplatz, die kleineren im Historischen Museum. Auf der erhöhten grauen Autostraße mit Mittelstreifen, die sich wie eine Carrera-Bahn

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ueqr urhcd end gnneleeggonaz Amsgearssutlunlu m&,ecnlhgtulal;s thste enie rote eeSiitfsek,n bera acuh nie l&e;rmnleugrlhu wtZizs,reie edr nmeei kruesKasrlniedl eovfhraadngne enis umfrdlte.u&; eiD s&Srgatize;l ist ine ibnshsec iwe rensu nbeLe itm lal ned knnleei Dnegin rdun ums Ao,tu tmi nende irw sewfecganahu dsi.n aD tseth chua edi ealkbeglnl aaMb-oercxtGagh tim dme oentr oho,rVf &rni;ctuluhmal djee egeMn cokxMwhatPsb- und ksLw in genarl ieeRh uaf hnier blenge eahcShct,ln ewieetr cehnuAot hesent ni dme drneun mlsgn;eluea&nr MtxThm-uobc,ar rde nehtzaerJh rtesalu;m&p eiens gctpunEserhn na ned lahumsr&l;Gsuane red onbrAaikueft neglant der ngiAo&lztus;reats e.indft

eDi iHtn-eognecisrfeiehDkubS leluAstgnsu asnh&;d ied alnle iencselhgSazuep muz ztorT h;da&ns rvo maell usa coerssntiihh tFoso udn traleulerum;&ednn Teefattnxl eehtstb, ctahm erst so ctiigrh ,aklr iwe sreh nsrue Lenbe vmo Aout rdmteioin .its mI keenlni laSdnraa ihleveltic mreh lsa ni red fPaz.l enDn dsa laSandar imt einre pannpke oniliMlne onhriwnEe sti nei ln.aoAtud 00.040 leuim&erztbs;plaAt ha;gunmenl& am uAo,t ;fmteau&lhrr anm. reD lSaht sti adrn slh.udc chn

x