Kultur RHEINPFALZ Plus Artikel Helden unserer Kindheit: Die Peanuts werden 70 Jahre alt

Peanuts-Erfinder Chalers M. Schulz mit Charlie Brown.
Peanuts-Erfinder Chalers M. Schulz mit Charlie Brown.

Vor 70 Jahren hat Charlie Chaplin einen Nachfolger bekommen. Er heißt Charlie Brown. Auch er ist ein tragischer Held – alles, selbst das, was er in bester Absicht unternimmt, misslingt ihm. Doch Charlie Brown ist keine erbarmenswerte Gestalt aus alten Filmen, sondern ein Kind unserer Tage – und das auch noch mit 70 Jahren.

Charlie Brown und seine Peanuts-Freunde Luzie, Linus, Schröder, Sally und Hund Snoopy haben mit ihren Alltagsgeschichten die internationale Comic-Szene intellektuell belebt. Ihr hintergründiger

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

tiWz tsi sa,d aws amn mi gclenhEins tqlu&qihsdio&tasbeo;dopucd; nntn.e Diaeb dsin dei Cocsm,i die ehrsCla .M lchzuS vmo 2. okrOetb 1059 sbi zum 31. abFeurr 0020 in edi telW &s;z,enilletgi os tnieiizagrg emsichrknaai eiw Jazz udn noeHellw.a cNah h&uqlsocSzur; odT wdeur ied Seier ah&n;ds mis

x