Zweibrücken RHEINPFALZ Plus Artikel SG Rieschweiler belohnt sich mit erstem Auswärtssieg

91-130217587_104806363.jpg
Symbolfoto: DPA

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der nächste Dreier: Die Fußballer der SG Rieschweiler gewannen am Samstag beim SV Steinwenden mit 2:1 (1:0) und haben damit erst mal die Rote Laterne in der Fußball-Verbandsliga abgegeben. Nach dem ersten Saisonerfolg gegen den ASV Fußgönheim war es der zweite Triumph in Folge des vor kurzem noch als Abstiegskandidat Nummer eins eingeschätzten Teams.

In der 26. Spielminute der Partie in Steinwenden hatte Marc Arzt seinen großen Auftritt: Der SGR-Spieler kam 25 Meter vor dem gegnerischen Tor an den Ball, dribbelte zwei Gegenspieler

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

sua nud zog imt iemen &noncu;smhle hhrcusDess b.a Der lalB oflg eenni eognB und adnelte im netrceh Ter.cko Dei -GrpueSTp urhmt;luef& itm 1:0. Es war ine ollret nud wceirghti rfeTerf des &ga2h2unm;i,-leJr red enrei edr giwenne eukrtAe im ewReschireli eamT ,tsi rde ocsnh ni erd vnreegnnage telzipeiS ads rTokti der nBlaue gur.t b&riuqWdo; nheba nsu ieerwd &lrf;uum eien reetgnigea sienugtL o.tblenh nMa &msp;uulrt os nsmlg,aa dsas rwi se hocd fnasehfc lomukn;&en,n ide iLag zu l.enaht eDi mmiguSnt ni erd aannfhMcst tis onv nAfgan an tgu nsg,weee arbe wri insd nun mi ngrnTaii nwedriegi ocnh ouea,eiqt;gre&rlgnd saget tzAr thrie,erhn edr uz ned &ieag;ffltnllusuam rSeeiS-lGpn am miagamtsgtaSt ;egoe.hru&mtl eDr atunLhsersdtmet ltlehzermua&; eriew:t qe&;obiDud enivel eunen eSpeilr sdin iemmr esbsre dni.r Dieser egiS rwa iwrede gut rl&ufu;m ads ns;udbletoSsb&seeitqw.usl

GS Rslieicrweeh tminm den pKamf na haNc run vrie eniSegptal etaht schi rhsewReliiec onv nriaeTr Drki tlaiKpskui tetennrg. Seidmet ahbne edi dbeine ipeSerl Sftnfee Sprau und rhsntiaCi Ongehilr edi pleritchso .awoVntrtrgenu Sprua ist erezitd ,evtlrzte hteocac in enienSed

x