Fussball RHEINPFALZ Plus Artikel Fairplay-Wertung im Fußballkreis: Mit Respekt vor Gegner und Schiri

fairplay3 kopie

Nur acht Gelbe und eine Gelb-Rote Karte hat ein Team aus der Südwestpfalz im laufenden Spieljahr quittiert. Keine Mannschaft war fairer. Und ein Verein hat unter 102 Mitbewerbern gleich drei Mannschaften unter die besten zehn Teams der Fairplay-Wertung gebracht. Ist das nur Zufall oder das Ergebnis klarer Ansagen?

105 Mannschaften sind im (politischen) Landkreis Südwestpfalz

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

cWoeh mr&ulf;u Wheoc am g-&)z;us(iFl ll.Ba Da denwre hauc zcrhlaihe Geleb dnu Rteo raKetn uu;ml&rf ewgegrdselrii rVhleenta tcz.&keug;mul iseeD Kratne ebhan ahcu qunoeeensnzK r&eu;mubl das igheecentli leiSp u.ishan ennD in neier eniges fhuegu&e;nrmlt -aerssaelbFenilT enwder nunsMtkiuep

x