Tischtennis RHEINPFALZ Plus Artikel Der TTC Niederauerbach ist in Kreisliga West ganz gut aufgehoben

Spitzenspieler und Kapitän beim TTC Niederauerbach: Martin Gries (vorne), hinten Doppelpartner Jürgen Blinn.
Spitzenspieler und Kapitän beim TTC Niederauerbach: Martin Gries (vorne), hinten Doppelpartner Jürgen Blinn.

Der TTC Niederauerbach hat nach dem Abstieg aus der Bezirksklasse West nunmehr weder mit dem Aufstieg noch mit dem Abstieg etwas zu tun. In dieser Saison gingen bisher 15 verschiedene Doppelpaare für den TTC an den Start. Aber es gibt auch Stammduos.

„Es ist immer schön, Spiele zu gewinnen. Und es war gut zu sehen, dass man noch kann. Realistisch ist, dass wir noch schöne Spiele haben, aber wir verlieren wahrscheinlich.“ Dies sagte Martin

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

,ieGrs erd nlu&aitKapm; dse TTC eaaNehucibrdr,e in erd energengavn oaSins afu edi Sileep in rde srBkslesizkae tesW ;gumnem.tzul& lsamaD ermim erdeiw mti ivnlee rnEepetaisrlsz an do,Br deurw es ewigsihr,c ide silpskeleSa uz heal.tn Es oslelt edm TCT urdiecebNaahre huac ithnc .eignngel sE oegflt red esA

x