Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Zum Einzelverkauf der Ausgabe als PDF
Samstag, 26. Mai 2018

30°C

Mittwoch, 14. Februar 2018 - 05:31 Uhr Drucken

Zweibrücken-Ticker

Zweibücken: Noch kein Termin für Eröffnung des Discounters Action

Der Umbau nimmt Gestalt an: die künftige Filiale des Discounters Action an der Homburger Straße, unterhalb von Globus. Foto: CPS

Der Umbau nimmt Gestalt an: die künftige Filiale des Discounters Action an der Homburger Straße, unterhalb von Globus. Foto: CPS

Nach monatelangem Versteckspiel bestätigte der Discounter Action am Dienstag die Eröffnung einer Filiale in Zweibrücken. Die Umbau-Maßnahmen in einem ehemaligen Großhandel, zuletzt als Lager genutzt, an der Homburger Straße 218 sind weit fortgeschritten, ein Termin für die Eröffnung stehe aber noch nicht fest, sagte eine Unternehmenssprecherin. Das niederländische Unternehmen handelt vor allem mit Haushalts- und Aktionswaren und legt im vergangenen Jahr ein rasantes Wachstum hin. In Deutschland wurde die 200. Filiale eröffnet, mittlerweile sind es 217. Wie in den anderen Märkten, plant Action mit 25 Mitarbeitern in Zweibrücken. Nur ein Teil des Marktes an der Homburger Straße ist an Action vermietet. Nach Angaben des Immobilien-Eigentümers gebe es mehrere weitere Mietinteressenten, man werde sich aber erst nach der Eröffnung der Action-Filiale entscheiden. |cps

 

 

Zugang auswählen


Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Sie sind bereits Kunde?

Einloggen

Zweibrücken-Ticker