Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel Beim FK Pirmasens läuft die Vorbereitung wie im Plan vorgesehen

Die erste Chance, sich beim FK Pirmasens zu zeigen, wartet auf Kevin Büchler (rechts). Der Sportliche Leiter Marco Steil (links)
Die erste Chance, sich beim FK Pirmasens zu zeigen, wartet auf Kevin Büchler (rechts). Der Sportliche Leiter Marco Steil (links)verspricht dem Neuzugang mindestens 45 Minuten Einsatzzeit beim Test in Kindsbach.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Oberligist FK Pirmasens schließt eine gute Trainingswoche mit einem Testspiel beim FV Kindsbach ab. Zwei Spieler fehlen im Aufgebot, das so nur 19 Spieler umfasst. Co-Trainer Hagen Burkart will, dass vor allem die Neuzugänge die Partie beim A-Klasse-Vertreter nutzen, um die Abläufe zu verinnerlichen.

Der FV Kindsbach feiert mit einer Sportwoche den Auftakt zur neuen Runde. Auf frisch saniertem Grün ist der FK Pirmasens am Samstag (15 Uhr) zu Gast. Der Kontakt kam über den Kindsbacher Trainer

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

hppiPil ,oKch red eimb FK Psemnaris ncsoh sal &alamKunpit; dre etetvrewgirutnZ ugetifnr,e s,udtazne ewi Maocr iteSl, erd eritclhpoS erieLt dse ritlibOneges ekmt&;uerlal.r ;ui&ebqndEo tueg hhciectGse fru&u;ml edbie eeld,&Vqoreun;i identf itlSe mti Blcik fau end entnneeahsd .sTet

lStei etibhtcer von enrei ncha aPnl eufgenelna eretns wrogahnnciieTs ufa n,;tnmsKuulgur& eid serh intsivne neseweg ise. teUrn reendma ebah eein hnifLaeuite fau edm nPal nngaetsde dnu ereiwte &mnUubn;lgue u;rulmf& ide asdrelnugdnearau.uG Do&;dqbuei elms;nleacfirh&uu uansaHaeugfb bneha alel hg,etcam swa uhac red sLt,kaatett ned riw itm nde ilSnerpe rdcufhl;egtr&muuh ,bhena lagutbttemsi;& ,tqhudol&;a tsega oianrr-CeT eHagn Bkarutr. relgnunetzVe nids rsbehi ghw&lcmki;isulrceleue cnhti uz el.nbeakg

Mstenesidn 45 nhDnoenncteMiu irwd dre PKF ntich in zgollenusbtVe cahn nsdhaiKbc ,irnsee ow eid fMtacahnsn mA ;bmluuchle&Kihr esratlsm wirede ktatnoK uz Ntueaarrsn omnemkeb riwd, uaf dem adnn hacu in nsasriPme ba nomkremde Wohec dweire ubme&tl;ug dwnere nn.ak cLua eiritjDvimci thfle hcno sau rtiavpen denG;&,nrmuul neDlia Blho eprvsas

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x