Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Montag, 14. Januar 2019 Drucken

Pirmasens: Lokalsport

Sport-Spots: Leichtathletik: Könnel 1500-Meter-Pfalzmeister

Tim Könnel vom TuS Heltersberg hat gestern bei den Hallen-Pfalzmeisterschaften der Leichtathleten das 1500-Meter-Rennen der Männer gewonnen. Der 24-jährige Hermersberger setze sich in 4:10,91 Minuten vor dem Lemberger Alexander Köhler (4:15,21) und Leon Scholtissek vom LTV Bad Dürkheim (4:52,77) durch. Köhler hatte sich zuvor konkurrenzlos den Männer-Pfalzmeistertitel über 800 Meter in 2:02,50 Minuten gesichert.

Vier Starter waren es im 800-Meter-Rennen der U18-Jungs; hier siegte Lars Klein aus Saalstadt (Verbandsgemeinde Thaleischweiler/Wallhalben) in 2:07,02 Minuten. Im neunköpfigen Feld des 800-Meter-Laufs der U18-Mädchen ergatterte Hanna Leidner von der SG Bruchweiler mit 2:38,15 Minuten die Bronzemedaille; im Hochsprung wurde sie bei nur einer Gegnerin mit 1,50 m Pfalzmeisterin.

Nur Südwestpfälzerinnen standen bei der Siegerehrung im 800-Meter-Lauf der U20-Jugendlichen auf dem Podest: Jule Nikolaus vom LAC Pirmasens siegte in 2:34,91 Minuten vor Anne Meier (TV Hinterweidenthal/ 2:37,44) und LAC-Kollegin Jana Berger (2:38,61).

Die Vize-Pfalzmeisterin im Dreisprung der U18-Mädchen (drei Starterinnen) heißt Paulina Streiber vom TV Thaleischweiler, die nach 9,51 m landete.

Bei den Tennis-Hallen-Pfalzmeisterschaften der Herren ab 30 Jahre hat Christian Schatzmann (TC Merzalben/Leistungsklasse 8) sein Auftaktmatch gegen Patrick Woidy (TC Kirrweiler/LK 7) mit 1:6, 7:5, 7:10 verloren. Der 39-jährige Freiluft-Vize-Pfalzmeister hatte gegen den späteren Turniersieger bereits 1:6, 1:5 zurückgelegen. |peb

Pirmasens-Ticker