Ludwigshafen RHEINPFALZ Plus Artikel Kegeln: SG Ludwigshafen/Kaiserslautern getrennt

Bedauert das Ende: Julia Klotz vom Post SV Ludwigshafen.
Bedauert das Ende: Julia Klotz vom Post SV Ludwigshafen.

Die Spielgemeinschaft zwischen dem Post SV Kaiserslautern und dem Post SV Ludwigshafen gibt es nicht mehr. Das bestätigten nun beide Vereine. Das Kegelbündnis hielt damit nur wenige Monate. Für einen Verein bedeutet das einen Ligenabsturz.

„Einigkeit macht stark.“ Unter diesem Motto schmiedeten die Verantwortlichen der beiden Klubs bei den Zweitliga-Frauen ein Bündnis und hoben vor der Saison 2019/20 die SG Post Ludwigshafen/

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

s-gal=cotrrhser-cma""s tpieo=emc"s" etc.ele"tt>pnspg/uha/=leisasPrrymmr:cetio/eta"aKh usa der efTua. Es raw red stcaurSthss in eine esberes nfZuktu uulfr;m& bedei .ubKsl Mit esiedm eluscmussZhnsam thofef amn, tphoslric racggitf;eukshma&llr zu wr.nede

Set

x