Schließen x

Anmelden

»Registrieren     »Passwort vergessen

Donnerstag, 12. Dezember 2019 - 10:16 Uhr Drucken

Ludwigshafen-Ticker

Ludwigshafen: Unbekannte schlagen Scheibe ein und zerren 27-Jährigen aus Auto

Die Polizei hofft auf Hinweise von Zeugen.

Die Polizei hofft auf Hinweise von Zeugen. ( Foto: dpa)

In der Anebosstraße im Ludwigshafener Stadtteil Mundenheim ist am Mittwochabend gegen 21.30 Uhr ein Autofahrer von vier Unbekannten angehalten worden. Die Männer schlugen dann laut Polizei eine Seitenscheibe des Mercedes ein und zerrten den 27-jährigen Fahrer aus dem Wagen. Dieser konnte sich aber losreißen und weglaufen. Danach flüchteten die Unbekannten mit einem silbernen VW. Der 27-Jährige vermutet, dass es sich bei den Angreifern um die gleichen Personen handelt, mit denen er kurz zuvor in einer Gaststätte in der Oberstraße in Streit geraten war. Hinweise zu den Personen liegen der Polizei nicht vor. Sie hofft aber auf Hinweise von Zeugen unter Telefon 0621/963-2122.

|ax

Ludwigshafen-Ticker