LANDAU Stadt erlässt Gastronomen weiterhin Gebühren

Derzeit sind alle Gaststätten geschlossen.
Derzeit sind alle Gaststätten geschlossen.

Um dem Gastgewerbe wegen der coronabedingten Schwierigkeiten zur Seite zu springen, erlässt die Stadt vorerst bis zum 31. März 2021 die Gebühren für Außenbewirtschaftung. Auch das Angebot, über die vereinbarten Flächen hinaus Tische und Stühle zu stellen, wird beibehalten. Das hat der Stadtrat vor wenigen Tagen beschlossen. Derzeit sind die Betriebe bundesweit geschlossen. Ob sie überhaupt in diesem Jahr noch einmal Gäste werden begrüßen können, ist angesichts der hohen Infiziertenzahlen sehr fraglich. Der Stadtrat ist den Gastwirten schon im Sommer entgegengekommen und hat auf die Gebühren verzichtet.