Annweiler Künftig Gebühr für Wohnmobilstellplätze fällig

Fünf Euro sollen Urlauber pro Tag zahlen, wenn sie mit ihrem Wohnmobil auf Stellplätzen in Annweiler Station machen.
Fünf Euro sollen Urlauber pro Tag zahlen, wenn sie mit ihrem Wohnmobil auf Stellplätzen in Annweiler Station machen.

Die Stadt Annweiler erhebt ab sofort Gebühren für ihre Wohnmobilstellplätze an der Markwardanlage und am Trifelsbad. Der Platz am Schwimmbad wurde erst vor Kurzem im Zuge des hohen Besucheraufkommens in der Corona-Zeit eingerichtet. In den fünf Euro pro Tag und Wohnmobil sind Abwasser, Müll-Entsorgung und Toiletten bei der Markwardanlage inkludiert. Ziel ist es, Einnahmen für den städtischen Haushalt zu erwirtschaften, die Stellplatzinfrastruktur zu verbessern und weitere Plätze ausweisen zu können. Eventuell sollen Gutscheine für Geschäfte und Lokale vergeben werden, um Touristen in die Innenstadt zu locken. Die Ideen zu dem neuen Konzept hatte ein städtischer Arbeitskreis erarbeitet, in dem sich zahlreiche Bürger beteiligten.