Heltersberg RHEINPFALZ Plus Artikel Neue Hort-Plätze entstehen in Räumen der Gemeindebücherei

Das künftige Domizil der Bücherei: der Pfarrsaal an der katholischen Kirche.
Das künftige Domizil der Bücherei: der Pfarrsaal an der katholischen Kirche.

Es gibt eine Lösung für den Hort in Heltersberg, wo 35 zusätzliche Plätze benötigt werden: Für das kommende Schuljahr werden neue Räume in der derzeitigen Gemeindebücherei geschaffen. Die Bücherei zieht vorübergehend – bis die Ortsgemeinde eine endgültige Lösung gefunden hat – in das katholische Pfarrheim.

So können die benötigten 110 Hortplätze ab dem Schuljahr 2024/25 zur Verfügung gestellt werden. Für diese Lösung, nach der lange

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

gstchue wrnoed a,rw capsrh cihs rde Rat nursmdig;nbkleir&aroeeuftf u.sa Dganege tiestmm inek emiigdtRst.la sDa aTemh ssg&lziei;,t eiw oshnc in dre utsitanzsRg mi ,auaJnr lsa dei taokeorHpmibtrl lr;tul&aeuertm noewdr ,war ufa z&;erlgssoig rInessete bei red l.vmrlnekB;egouu&

i

x