Offenbach RHEINPFALZ Plus Artikel Stockholmer Modell soll Bedingungen für urbanes Grün verbessern

Durch eine neue Pflanzmethode sollen Schäden an Straßen und Gehwegen wie im Offenbacher Mühlweg, die durch das Wachstum der Baum
Durch eine neue Pflanzmethode sollen Schäden an Straßen und Gehwegen wie im Offenbacher Mühlweg, die durch das Wachstum der Baumwurzeln entstanden sind, künftig ausgeschlossen werden.

Der Mühlweg in Offenbach soll nächstes Jahr ausgebaut werden. Die Planung für das Projekt läuft bereits. Eine besondere Rolle spielen die Bäume. Sie sollen vor Hitzeperioden geschützt werden und zugleich dem Hochwasserschutz dienen. Dabei wird sich ein Beispiel an Schweden genommen.

Die Straßenschäden im Offenbacher Mühlweg sind nicht zu übersehen. Insbesondere am Bordstein, genauer an den Pflanzgruben, machen sie sich bemerkbar. In diesen Bereichen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

tgbi se Rises fau der kahtes.dAlcep fAu emd heewgG its asd afstrlPe bhe,nagoen vrruethacs udrch edi regednaennzn e;uml&ma.Bu eseBrs stgega udhcr eredn zWu.rlne iWle esi hcint feit gneug hnaswce ,ennknot csehunt esi ichs mit rde tiZe henri egW na edr ller;fhua,eOmc&b wsa lu&;ufmr ruDck udn am dEne

x