Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel SG Theisbergstegen-Etschberg: Die Köpfe sind wieder freier

Theisbergstegens Nico Müller (links) im Zweikampf mit Reichenbachs Odisho Ishak.
Theisbergstegens Nico Müller (links) im Zweikampf mit Reichenbachs Odisho Ishak.

Will die SG Theisbergstegen-Etschberg in der A-Klasse Kusel/Kaiserslautern dem Abstieg noch von der Schippe springen, dann müssen dringend weitere Punkte her. Wichtige Duelle stehen in den kommenden Wochen an. Dazu gehört auch schon das Heimspiel gegen den SV Rodenbach II.

Es war ein echter Dämpfer, den die SG vor gut zwei Wochen hat hinnehmen müssen. Nach einer eigentlich guten Wintervorbereitung setzte es ausgerechnet bei Schlusslicht SG Bechhofen/Lambsborn eine

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

rhbee ie-t.P3e0l:

Duqb&iao;mtd tteahn wir tcihn e.eertngch rWi banhe dei wfpm&aklei;mueZ tnchi n,omnnagmee htnaet Anstg orv dme pSeli tim &dqloa;lul,B lckbit eertrSliaprnie iaenlD raeAldexn c.&rlmu;uuzk Es goltef niee ,uerssAahcp um ide mKfp;e&oul eumrnfbke.mioze dUn seeih :

x