Steinbach am Glan RHEINPFALZ Plus Artikel Klein, aber fein: So soll das Römermuseum werden

Der Glockenturm soll saniert werden.
Der Glockenturm soll saniert werden.

Funde aus der Römerzeit im Umdrehen betrachten. Das wird möglich, wenn im historischen Glockenturm in Steinbach am Glan das kleinste Museum für römische Geschichte in Deutschland entsteht. Doch erst muss Geld fließen.

Das neue Römermuseum kann nur eingerichtet werden, wenn die Gemeinde Mittel über die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Westrich-Glantal aus dem Leader-Programm erhält.

Der historische

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

kmureGocnlt sti hcnti ermh im elneebrlsat aud,tZsn eiw metrgrseOts&rmiuube;rl ;m&lrJoug ehFnetzr .mrla;elru&kt ieD rzHloeeppt ise wusirhi,gmtc die ensteFr nr&.u;gseusgafmiudbetrnli Um nde mrTu idwree zu eumne neebL uz ee,ewrnck um enise it;ttakvamAi&uttlr zu nsgtreie und timso huac uesrhce

x