Kindenheim RHEINPFALZ Plus Artikel Schlecht erzogener Hund: Polizei schreitet ein

Ungewisse Zukunft: Behörden werden jetzt entscheiden, wie es für den ins Tierheim gebrachten Hund weitergeht.
Ungewisse Zukunft: Behörden werden jetzt entscheiden, wie es für den ins Tierheim gebrachten Hund weitergeht.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der Vierbeiner ist jetzt im Tierheim: Die Polizei hat einem Kindenheimer seinen jungen Schäferhund weggenommen. Was vorher passiert war und wie es jetzt weitergeht.

Bevor er ins Tierheim musste, hat der vierbeinige Kindenheimer noch den Grünstadter Polizeichef Thomas Jung

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

e:enekngnetnlr eBied nsid chsi mi nlsuipunae;emIb&dostgek bneg.tgee uNn gsat dre eaBte:m &;qbuhIdoc nbi iliehcengt anrhefer mi ngamUg tmi unHned, areb nde afdn chi ocnhs euasqt&r;dl.onnedgn Sine lrenr;emslcpi&hou d:cEinukr Dsa g,neuj hscno hzenau nscehwaugesea Trei sit incht nbtieundg gh.cla&;rlmefhiu rAeb se ziteg nieen ;rmuebedlr&obudenn Sebi,ipelrt &umslsuemt; hdare tgu enogerz erewdn &;ndahs ndu sda hitecns seni rgriebishe tlaHre incth nbmkeimhone uz .baehn

Kidn reagnmnut etSi msSgtaa reanw edi ams;t&tkfzeurnaiEl wnege sde udsnHe elchig hfrahemc efaungenr wdon.re So etenlmed sMcenenh uzm lisB,eeip dass er hsci ovn rde neeLi ieesns shnrrcHee seolnigsers tehat dnu unn tim oubkalr,M eabr loturntonilekr cruhd dniKmhinee efl.i enEni rGndu ml&fruu; nei ditewnrhsgeeee thnseeicEnri thtane dei eatBmen atmdi ncho t.chin nneD anmdeni raw gsneisbe reod osnswiet etetvrzl rneo.wd rbeA esrdei nud niee teeer,wir un&cilmal;hh erregagtel llrafVo endwur arseiuhimcu;lbfn&le uretmdnkit.oe So nraew die eiPoliz evetrrbeot,i lsa ise rnueet Aruefn .akmeb

mA oendbnagtMa ewrud hir teglemed: rDe Hdun ueafl ncosh riedwe erif udcrh hemnideK

x