Freinsheim/Bad Dürkheim RHEINPFALZ Plus Artikel Gema-Gebühren: Stadt Bad Dürkheim streicht „Stop & Listen“

Beim Format „Stop & Listen“ sorgten Musiker in den Sommermonaten für Leben in der Innenstadt. Doch damit ist nun Schluss. Grund
Beim Format »Stop & Listen« sorgten Musiker in den Sommermonaten für Leben in der Innenstadt. Doch damit ist nun Schluss. Grund seien die gestiegenen Gema-Kosten, heißt es bei der Stadt.

Manfred Mühlbeyer, Komponist und Inhaber einer Veranstaltungsagentur, hatte 2023 angekündigt, sich gegen die aus seiner Sicht überzogenen Gema-Forderungen zur Wehr zu setzen. Jetzt liegt ihm eine Antwort aus Berlin vor. Unterdessen hat die Stadt Bad Dürkheim wegen der Gebühren eine Veranstaltung eingestellt.

Ende November hatte Manfred Mühlbeyer in einem Interview mit der RHEINPFALZ scharfe Kritik an den stark gestiegenen Gema-Gebühren bei Freiluftveranstaltungen geübt. „Irgendwann

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

tis auhc iseeds fdePr zu Teod ,tetringe eiwl se ieelv tlgnsueanrneVta nhtci herm bgene dero einfhac nekei Mskiu mehr eetilspg w.dir ebAr iwr slleont uns emd inhtc lbod;&eqe,ergun eatth Me;luhm&yulebr ni edm lc&h;pGmrause gtsega.

edKnun nieers Autgnre q;Swdhbou&o rviecSe retneC d

x