Wirtschaft RHEINPFALZ Plus Artikel Unternehmen: Überleben dank Staatshilfe

Kurzarbeit und Kurzarbeitergeld gehörten zu den meistgenutzten Maßnahmen.
Kurzarbeit und Kurzarbeitergeld gehörten zu den meistgenutzten Maßnahmen.

Rund zwei Drittel der Firmen in Deutschland haben in der Corona-Krise staatliche Hilfe beansprucht. Ohne sie hätten viele die Flaute nicht überlebt, ergab eine Studie der Universität Mannheim.

Fast die Hälfte (48 Prozent) der rund zwei Drittel Unternehmen in Deutschland, die während der Corona-Krise staatliche Hilfe in Anspruch genommen haben, hätten nach eigener Einschätzung

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ehon edise ncthi blum.tb;eerul& uZ den ride getnteeiztnusm zMnnegms;&alhai mzue&llna;th ide ieCSfoonrhoorltf-a 49( ne,tr)Pzo Kuzrtberia ndu arrzeubeKrldgeti )26( dun edi nuugndSt nov tneuanlSuzeregh 6)(.2

,ecrnhanB denre nwiGen mes;lk&arurt rduhc eid Keris enrffebto i,ts eemnhn

x