Meinung RHEINPFALZ Plus Artikel S-Bahn nach Zweibrücken: Harte Geduldsprobe

Die Verlängerung der S-Bahn nach Zweibrücken passt optimal in den Kontext der aktuellen Klimaschutzdiskussion.
Die Verlängerung der S-Bahn nach Zweibrücken passt optimal in den Kontext der aktuellen Klimaschutzdiskussion.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar Zum Angebot

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Verlängerung der S-Bahn Rhein-Neckar nach Zweibrücken ist ein Beispiel dafür, dass es auch bei sehr verzwickten Problemen möglich ist, vernünftige Lösungen zu finden.

Vor zehn Jahren tobte in Rheinland-Pfalz ein für hiesige Verhältnisse ungewöhnlich hitziger Landtagswahlkampf. Das war eigentlich kein günstiger Kontext für einstimmige

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

hs.esLbsneusl&g;lcmdauta sasD sdei ebim amThe hS-aBn ncha &wciblZmnuuerek; cdnehon aggl,ne endritve auch im iclmuR&bkcku;l ncoh elal kn.nennrgAeu eVil teogbl nwrude zu chetR ide rm;&geuBrul sau ulekcZemrnwub;i& nud ,bmeguUng die hisc mu;rl&fu asd Prjktoe intregage .nabeh hucA ewnn csih acmhne vno nienh eadbi ztseieewi fau iakegnelhcd ebwAeg eiw oreatlitrrxeie rour;eoigudz&Kmlr hnoe atlH im nlarSaad rri,nretve anheb eis se shet,fcafg sad Tmhea so utwreez,afnu adss ide oediLntiklspa ssiliill&gccez;hh trhicgi et.irerage

iEn mlehlcc&;ulgkisu nsaumZmrnfeefte awr bedai 0120 die krtiueksnotv anitIeiitv rde FPkFoat-rniD mi dLtgana und die pitlmeoa onRtekai dse agmnedila iunaerin&dmts;pertlMiens tKru eckB DS,)P( mde das nktreS-BjPao-h ihtigwc uggen ,wra um rdumual;f& zouvr teetrneerv nPsintoioe zu re.ionerigrk

uicztKshlam cudrh ikeshrlncete ekeercvheSuiennehrHt sptas sda haVnbroe esrbse ednn ej in ide hchretpioivekselsr cfntaa.Ldhs Nnu sit ohwl uahc das rndlSaaa horf ulr&bum;e ine kjor,Pet sda itm rde earnr nmtniioobKa sau kuetnnrBairgevaih udn zgtiueefkrEniilr sreh s;blrautaenp&mle ni npouct ltizcsuamhK i,st ulzam es a

x