Finanzen RHEINPFALZ Plus Artikel Geldanlage mit ETFs: Warum im Index MSCI World gar nicht die ganze Welt drin ist

Ein großes Stück vom Apfel: Der Index MSCI World konzentriert sich stark auf US-Konzerne insbesondere aus den Technologiebereich
Ein großes Stück vom Apfel: Der Index MSCI World konzentriert sich stark auf US-Konzerne insbesondere aus den Technologiebereich. So gehören Apple-Aktien (hier CEO Tim Cook) zu den größten enthaltenen Einzeltiteln.

Eine der populärsten Geldanlagen in Deutschland steht in der Kritik. Was ist dran an den Bedenken gegenüber Fonds, die den Aktienindex MSCI World nachbilden? Und welche Ausweichmöglichkeiten bieten sich an?

ETFs auf den MSCI World zählen zu den Lieblingsanlagen der Deutschen, doch der Aktienindex steht in der Kritik. Ein wesentlicher Punkt dabei ist die Frage, ob es sich wegen der starken Konzentration

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

fua ;eizggr&lso nUK-zerSeno dns&h;a eenrdssob sau edm eoet-hTcrkS &han;sd irkwhicl um einen tieteenlww Inxde ehnldta redo asd &ulqWorboq;d;lddu&o mi nmaeN cseEtinwlitnedkhet .sit eblDash &umuhtl;rr so hcema sldsfctnshelaoFge edi Wteomelemrrb m&u;urfl tkrnekrpz,enuudroKo ied chno tr

x