Baden-Württemberg Vorfahrt missachtet: Autofahrerin schwer verletzt

Krankenwagen
Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt.

Bei einem Unfall wegen mutmaßlich missachteter Vorfahrt in Calw ist eine Frau schwer verletzt worden. Zwei weitere Frauen wurden bei dem Unfall am Donnerstag leicht verletzt. Es sei zu einem Zusammenstoß im Bereich einer Kreuzung gekommen, teilte die Polizei mit.

Calw (dpa/lsw) - Die 58-Jährige, die den Unfall mutmaßlich verursacht haben soll, wurde schwer verletzt. Ihre 61-jährige Beifahrerin und die 63-jährige Autofahrerin, die Vorfahrt gehabt haben soll, wurden leicht verletzt. Es entstand nach ersten Schätzungen ein Schaden von 25.000 Euro. Wie es genau zu dem Unfall kam, war noch unklar. Die betroffene Kreisstraße war für die Unfallaufnahme rund eine Stunde gesperrt worden.

PM Polizei

x