Baden-Württemberg Vier Verletzte bei Unfall mit Notarztwagen

Ein Rettungswagen fährt zu einem Einsatz
Ein Rettungswagen fährt zu einem Einsatz.

Ottersweier (dpa/lsw) - Vier Menschen sind beim Zusammenstoß eines Notarztwagens mit einem Auto im Landkreis Rastatt verletzt worden. Der Rettungswagen war am Sonntagnachmittag auf der B3 von Bühl Richtung Achern auf dem Weg zu einem Einsatz, wie die Polizei mitteilte. An einer Kreuzung in Ottersweier fuhr der Krankenwagen bei Rot über die Straße und es kam zum Zusammenstoß mit einem Auto. Der Fahrer und seine Beifahrerin sowie der Fahrer des Notarztwagens und die mitfahrende Notärztin wurden verletzt und ins Krankenhaus gebracht.

PM

x