Baden-Württemberg Olmo stolz auf das Trikot mit der Nummer 10

Spaniens Dani Olmo
Der Spanier Dani Olmo (M) feiert den Führungstreffer seiner Mannschaft.

Dani Olmo ist nicht der typische Spielmacher, aber die Nummer 10 bei den Spaniern hat der vielseitige Offensivspieler von RB Leipzig sicher.

Donaueschingen (dpa) - Für Bundesliga-Profi Dani Olmo ist sein spanisches Auswahl-Trikot mit der 10 bei der Europameisterschaft etwas ganz Besonderes. «Das ist die Nummer der Großen, von Pelé, Maradona und jetzt Messi», sagte der 26-jährige Nationalspieler des Titelkandidaten dem Portal «Marca». «Die 10 zu tragen, erfüllt mich mit Stolz. Ich hatte sie schon als Kapitän der U21. Diese Nummer trägt viel Geschichte.»

Der Offensivspieler von RB Leipzig, der beim Champions-League-Teilnehmer die Nummer 7 hat, erinnerte auch an seinen Landsmann Cesc Fàbregas. Dieser war bei 100 seiner 110 Länderspiele Kapitän der Spanier und trug das Zehner-Trikot beim WM-Triumph der Furia Roja 2010 in Südafrika und den beiden EM-Siegen 2008 und 2012. «Cesc hat uns viel Freude mit dieser Nummer bereitet. Hoffentlich können wir das bei dieser EM auch tun», sagte Olmo.

EM-Infos auf UEFA-Seite

Infos zum spanischen Team

"Marca"-Bericht

x