Mörlheim RHEINPFALZ Plus Artikel Neuer Kulturverein „Zugabe“ will Dorfleben bereichern

Xaver Mayer hat das Logo für die neuen Kulturverein Zugabe getaltet.
Xaver Mayer hat das Logo für die neuen Kulturverein Zugabe getaltet.

Sie seien ein „gemischter Haufen“ und wollen etwas auf die Beine stellen für den Ort: eine „Zugabe“ fürs Dorfleben. So haben die 33 Mörlheimer ihren neu gegründeten Kulturverein auch genannt. Am Wochenende gibt’s bei ihnen einen Krimi in der Kirche.

Gerade in Corona-Zeiten, da überall Kulturvereine die Segel streichen, ist die Gründung einer neuen Initiative ein besonderes Hoffnungszeichen. Die Initialzündung

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

gab 1072 nei Wphkoors im rPormgma Kmumoen red unfktZu. eiHr rentfa reonnhiwE roe&liuh;lmMms s,enmuazm um nedIe uz ektwl,iecnn iew sich sda neaaudLr oradSttdf wctneieknl .kann rtenU heinn Maniro ndu halRp h.Po

asD raPa tis vro etuhe nezh Jhenra achn e&m;hlolrmMiu ezgnoge udn tha suvtrhe,

x