Baden-Württemberg Mittelfeldspieler Schikora wechselt von Aue nach Sandhausen

Mittelfeldspieler Marco Schikora
Mittelfeldspieler Marco Schikora wechselt vom FC Erzgebirge Aue zum Liga-Konkurrenten SV Sandhausen.

Erzgebirge Aue verliert einen Stammspieler. Marco Schikora zieht es zu einem Liga-Konkurrenten.

Aue (dpa/) - Mittelfeldspieler Marco Schikora wechselt vom FC Erzgebirge Aue zum Liga-Konkurrenten SV Sandhausen. Der 29-jährige Mittelfeldspieler habe zuvor ein Angebot des FCE auf Verlängerung seines Vertrages abgelehnt, teilte Aue mit. Sandhausens Sportdirektor Matthias Imhof sieht im Neuzugang «genau den Spielertyp, den wir in der vergangenen Saison vermisst haben», hieß es in der Mitteilung des Clubs aus Baden-Württemberg. Schikora stand für Aue in der vergangenen Spielzeit in 38 Spielen in der Startelf. Er spielte seit 2022 im Erzgebirge.

Mitteilung Aue

Mitteilung Sandhausen

x