Baden-Württemberg Höhere Wahlbeteiligung bei Europawahl im Südwesten

Europawahl - Stimmenauszählungen
Ein Wahlhelfer legt Stimmzettel zur Stimmenauszählung der Briefwahlstimmen zur Europawahl auf einem Stapel. Die Europawahl begann am 6. Juni. In Deutschland wurde am 9. Juni gewählt.

Stuttgart (dpa/lsw) - Bei der Europawahl ist die Wahlbeteiligung in Baden-Württemberg nach einer ersten SWR-Hochrechnung leicht gestiegen. Demnach gingen in diesem Jahr im Südwesten 65,7 Prozent wählen, wie der Südwestrundfunk am Sonntag berichtete. Vor fünf Jahren waren es 64,0 Prozent gewesen. 

Informationen des Innenministeriums zur Europawahl

Ergebnisse der Europawahlen 2019 In Baden-Württemberg

Dashboard des Statistischen Landesamts zur Europawahl

x